Poly Ice

Aus Klebeband wächst in verschiedenen Grau- und Weißtönen auf der Fensterfront ein riesiger Eisberg auf einer Fläche von sieben mal sieben Metern. Durch Video Mapping wird der Berg zum Leben erweckt. In der Nacht ändert sich das Szenario und urbane Lichteffekte entstehen auf den Strukturen des Berges. Seine kantige Darstellung erinnert gleichermaßen an die kristalline Struktur von Eis und den Aufbau einer Polygongrafik.